Start Fotos und Gästebücher Fotos der Vernissage der Ausstellung im NS-Dokumentationszentrum der Stadt Köln
PDF Drucken E-Mail
Fotos der Vernissage der Ausstellung im NS-Dokumentationszentrum der Stadt Köln






Dr. Werner Jung, Direktor des NS-Dokumentationszentrums, bei der Begrüßung der Gäste der Vernissage.





Elfi Scho-Antwerpes, Bürgermeisterin, in Stellvertretung des Oberbürgermeisters der Stadt Köln, bei ihrem Grußwort.

Karl Rössel  Die TV-Station «Kriegserinnerungen aus der Nachbarschaft»



Karl Rössel, Rheinisches JournalistInnenbüro, Kurator der Ausstellung, bei der Einführung in die Ausstellung. (Foto rechts: Erika Koch)




Bubacarr Sankanu, FilmInitiativ Köln, e.V., mit begleitenden Worten zur Ausstellung und der dringenden Aufforderung, sie auch in Afrika zugänglich zu machen.

Die Weltkarte in der Ausstellung in Petersprojektion



Die Weltkarte in der Ausstellung in Petersprojektion und einigen Daten im Zweiten Weltkrieg Afrika, Eurasien, Ozeanien, Amerika.

Die TV-Station «Kriegserinnerungen aus der Nachbarschaft»




Die TV-Station «Kriegserinnerungen aus der Nachbarschaft».

Die TV-Station «Kriegserinnerungen aus der Nachbarschaft»



Die TV-Station «L'AMI Y'A BON – DER FREUND AUS DEN KOLONIEN».

Die TV-Station «Kriegserinnerungen aus der Nachbarschaft»



Zwei Vitrinen mit Büchern (deutschsprachig und aus verschiedenen Kontinenten), die sich mit dem Thema befassen.


Bernhard Lüthi, Künstler / Kurator und Berater bei der Erstellung des Ausstellungskonzepts, und Holger Deilke, Grafiker und Layouter von Buch, Unterrichtsmaterialien und Ausstellung nach der Eröffnungsveranstaltung im NS-Dokumentationszentrum der Stadt Köln. (Foto: Erika Koch)







(Foto: Erika Koch)


Die TV-Station «Kriegserinnerungen aus der Nachbarschaft»Die TV-Station «Kriegserinnerungen aus der Nachbarschaft»   









    Karl Rössel im Gespräch













 






Alle Fotos (außer als von Erika Koch gekennzeichnet) dieser Seite : Holger Deilke.